Saalow - Scheunenwindmühle | zur StartseiteVerwaltungsgebäude in Klausdorf | zur StartseiteRehagen - Bahnhof | zur StartseiteAbendrot Lichterfahrt 2013 | zur StartseiteSperenberg - Dorfbackofen | zur Startseite
 

Qualität der Badegewässer, Juli 2024

Schwimmen und Baden ist im Landkreis Teltow-Fläming bis auf wenige Einschränkungen problemlos möglich. Dies zeigen die Ergebnisse der Kontrollen vom 3. und 4. Juli 2024 an den insgesamt 19 überprüften Badestellen. 

 

Dabei wurden Wassertemperaturen zwischen 20 °C im Strandbad Mellensee und 22,2 °C  im Kiessee Rangsdorf gemessen. Die Sichttiefen lagen zwischen 0,30 m im Rangsdorfer See und 1,80 m im Glieniksee Dobbrikow. Die Laborergebnisse zeigen, dass keine der untersuchten Badestellen mit gesundheitsgefährdenden Bakterien belastet ist.

 

Unbedingt beachten sollte man jedoch folgende Hinweise: Bei so geringen Sichttiefen wie derzeit im Rangsdorfer See mit 0,30 m sind im Bedarfsfall Rettungsmaßnahmen nur erschwert möglich. Vor allem im Wasser spielende Kinder und Personen, die nicht schwimmen können, sollten besonders beobachtet bzw. beaufsichtigt werden. 

 

Auch gilt weiterhin ein Warnhinweis der Unteren Wasserbehörde für den gesamten Siethener See. Dort hat sich das Raue Hornblatt stark vermehrt. Deshalb sollte man beim Schwimmen die Nähe großer Ansammlungen des Rauen Hornblattes vermeiden. Wenn nötig, dreht man am besten um und verlässt den Gefahrenbereich. Auf Kinder und ältere Badende sollte besonders geachtet werden.

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

14. 07. 2024

 

14. 07. 2024 - Uhr

 

Nützliche Links

 

RufbusApp

 

 

Logo Märker Am Mellensee

 

 

Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft

 

 

GAG Logo

 

 

Mayors-For-Peace-Logo

Bürgermeister für den Frieden