Verwaltungsgebäude in Klausdorf | zur StartseiteSaalow - Scheunenwindmühle | zur StartseiteAbendrot Lichterfahrt 2013 | zur StartseiteSperenberg - Dorfbackofen | zur StartseiteRehagen - Bahnhof | zur Startseite
 

Geflügelpest auf dem Vormarsch - Hinweise des Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamtes

Geflügelpest in Brandenburg auf dem Vormarsch

 

Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt Teltow-Fläming mahnt zu Vorsicht

 

Mit einem Ausbruch der Geflügelpest ist auch in unserer Region jederzeit zu rechnen. Darauf macht das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt Teltow-Fläming aufmerksam und mahnt zu äußerster Vorsicht bei der Geflügelhaltung. Grund für die Warnung ist ein deutlicher Anstieg der Ausbruchszahlen bei Wildvögeln und Haugeflügelbeständen. Allein im Land Brandenburg gibt es seit Oktober 2023 drei nachgewiesene Fälle von Geflügelpest bei gehaltenen Vögeln und einen bestätigten Fall bei Wildvögeln.

 

Das Friedrich-Löffler-Institut schätzt die Gefahr eines Eintrages des Geflügelpesterregers in Tierhaltungen aktuell als hoch ein. Deshalb appelliert das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt eindringlich an die Geflügelhalter, alle Biosicherheitsmaßnahmen strikt einzuhalten. Amtstierärztin Dr. Silke Neuling: „Vermeiden Sie unbedingt den Kontakt zwischen Hausgeflügel und Wildvögeln! Sichern Sie die Ein- und Ausgänge Ihrer Stallungen und Ausläufe gegen unbefugtes Betreten! Beim Betreten der Stallungen und Ausläufe desinfizieren Sie unbedingt Ihre Hände und Schuhe oder ziehen sich um!“ 

 

Die Einschleppung des hochgradig ansteckenden Erregers in Geflügelbestände ist folgenschwer und sollte unbedingt vermieden werden. Deshalb ist es unerlässlich, die Behörde zu informieren, wenn Geflügel aus unklaren Gründen erkrankt oder stirbt. Auch die die Registrierung des Geflügelbestands im Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt Teltow-Fläming ist wichtig. „Nur dann können wir Sie direkt über Veränderungen der Tierseuchenlage oder Aufstallungsanordnungen informieren“; so die Amtstierärztin. Den entsprechenden Antrag zur Meldung findet man im Internetauftritt  des Landkreises unter der Rubrik Formulare Anzeige einer Tierhaltung (Formular).pdf (teltow-flaeming.de)

 

Weitere Hinweise erhalten interessierte Tierhalterinnen und Tierhalter hier:

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Nützliche Links

 

RufbusApp

 

 

Logo Märker Am Mellensee

 

 

Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft

 

 

GAG Logo

 

 

Mayors-For-Peace-Logo

Bürgermeister für den Frieden