Am Mellensee

Kleingartenanlage "Heideteich" e.V.

Vorschaubild

Homepage: www.heideteich.de

 

In diesem Jahr konnte die Gartenanlage Heideteich e.V. ihr 20 jähriges Bestehen feiern.

 

Also wurde die Anlage 1989 neu gegründet und auch aufgebaut. Die Gartenanlage besteht aus 2 Anlagen einer kleinen Anlage mit 10 Parzellen und einer großen Anlage mit 79 Parzellen, insgesamt 89 Parzellen.

 

Die Anlage entstand auf Freiflächen beziehungsweise einer Waldlichtung.

Die gesamte Fläche wurde in Parzellen aufgeteilt, wobei die Parzellengrößen zwischen 300 m² und 580 m² liegen.

 

Alle notwendigen Versorgungsleitungen wurden durch die Kleingärtner in eigener Regie erstellt:

 

  • 1. Jede Parzelle verfügt über Energieanschluss
  • 2. Jede Parzelle verfügt über einen eigenen Brunnen
  • 3. Jede Parzelle verfügt über eine abflusslose Abwassersammelgrube

 

Die Nutzer der Parzellen, die Kleingärtner, sind Berliner und Brandenburger. Das heißt im Wesentlichen werden die Gärten als Ferngärten genutzt. Deshalb werden die Gartenhäuser gelegentlich auch zum Übernachten genutzt.

Erfreulich ist, dass immer mehr jüngere Menschen mit Kindern ihre Liebe zum Kleingarten entdecken und sich dann insbesondere an den Wochenenden auf ihrer Parzelle erholen können.

Die schöne Gegend um den Mellensee herum, macht diese Gärten besonders attraktiv. So gibt es ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten, zahlreiche gastronomische Einrichtungen und viele Möglichkeiten sich zu erholen.   

Obwohl von Zeit zu Zeit mal ein Pächterwechsel stattfindet, sind zurzeit keine Parzellen frei. Wer einen Garten in dieser Anlage pachten möchte, kann sich zu jeder Zeit an den Vorstand an den Vorstand wenden und sich registrieren lassen, weil aus Altersgründen immer mal eine Parzelle abgegeben wird.

Die Gartenanlage verfügt über eine eigene Internetseite. Wer sich interessiert, kann sich über diese Anlage genauer Informieren.