Am Mellensee
 

Gemeindepartnerschaft

Partnerschaft der Gemeinde Am Mellensee

 

Gemeinde Borchen in Nordrhein-Westfalen      Bildergebnis für Foto Rathaus Borchen

 

Am 03. Oktober 1990 dem Tage der offiziellen Wiedervereinigung Deutschlands begründete die Gemeinde Sperenberg mit der Gemeinde Borchen in Nordrhein-Westfalen eine Partnerschaft.

 

Borchen, bestehend aus 5 Ortsteilen, liegt 7 km südlich von Paderborn. Das Landschaftsbild der 13.000 einwohnerstarken Gemeinde ist land- und forstwirtschaftlich geprägt.

 

In der Zeit seit der Wiedervereinigung haben sich insbesondere auf der Ebene der örtlichen Schulen und Vereine Kontakte zwischen den Menschen in Sperenberg und Borchen entwickelt.

 

Am 02.10.2010 konnte die Partnerschaft mit Borchen das 20jährige Jubiläum feiern, dies nahmen die Verantwortlichen in Borchen und Am Mellensee zum Anlass, ie Städtepartnerschaft auf die gesamte Gemeinde Am Mellensee auszuweiten.

 

Einige kleine Höhepunkte der Partnerschaft:

  • Im Jahr 2000 zum 10jährigen Bestehen der Partnerschaft wurde am Borchener Rathaus ein Ahornbaum aus Sperenberg gepflanzt.
  • Seit September 2001 gibt es in der Gemeinde Am Mellensee, im Ortsteil Sperenberg einen „Borchener Platz“ (Ecke Neuendorfer Straße /Baruther Landstraße).
  • Seit Mai 2004 kann man in der Gemeinde Borchen über die „Sperenberg Straße“ fahren und gehen.
  • 2008 wurde das Turnier um den Bürgermeisterpokal der Partnergemeinde Borchen

im Ortsteil Mellensee ausgetragen.

 

Weitere Informationen zur Gemeinde Borchen, können Sie unter folgenden Kontaktdaten erfahren

Anschrift:

Gemeinde Borchen
Unter der Burg 1
33178 Borchen

Tel.: 05251 3888-0

Mail:
Homepage: www.borchen.de