Verwaltungsgebäude in Klausdorf | zur StartseiteAbendrot Lichterfahrt 2013 | zur StartseiteSperenberg - Dorfbackofen | zur StartseiteSaalow - Scheunenwindmühle | zur StartseiteRehagen - Bahnhof | zur Startseite
 

Europawahl 2024

Am 09. Juni 2024 findet in Deutschland die zehnte Direktwahl des Europäischen Parlaments statt.

WICHTIGE INFORMATION FÜR UNIONSBÜRGER

Unionsbürgerinnen und Unionsbürger aus anderen Mitgliedstaaten, die in Deutschland wohnen, können entweder in ihrem Herkunfts-Mitgliedstaat oder in ihrem Wohnsitz-Mitgliedstaat Deutschland an der Europawahl teilnehmen. Jeder darf aber nur einmal wählen.

Für die Wahlteilnahme in Deutschland müssen Sie sich in das Wählerverzeichnis Ihrer deutschen Wohnsitz-Gemeinde eintragen lassen. Sie erhalten dann auch in Zukunft automatisch hier Ihre Wahlbenachrichtigung für die künftigen Europawahlen. Für die Eintragung in das Wählerverzeichnis müssen Sie im Rathaus ihres Wohnorts bis spätestens zum 19. Mai 2024 (Sonntag) einen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis stellen.

 

-> Zum Antrag für im Ausland lebende Deutsche: https://www.bundeswahlleiterin.de/dam/jcr/56e4a94b-def6-4953-b97a-a9eec316e2b7/euwo_anlage-2_ausfuellbar.pdf


Den Antrag können Sie auch per Post an die Gemeinde senden.
(Bitte beachten Sie die allgemeinen Öffnungszeiten und Postlaufzeiten!)


Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.bundeswahlleiterin.de/europawahlen/2024/informationen-waehler.html oder bei ihrer örtlichen Gemeindeverwaltung.


Alles weitere wissenswerte zur Europawahl 2024 finden Sie auf der offiziellen Seite der Europäischen Union.

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

23. 06. 2024

 

23. 06. 2024 - Uhr bis Uhr

 

Nützliche Links

 

RufbusApp

 

 

Logo Märker Am Mellensee

 

 

Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft

 

 

GAG Logo

 

 

Mayors-For-Peace-Logo

Bürgermeister für den Frieden