Mellensee - ErlebnisbahnhofSaalow - ScheunenwindmühleAbendrot Lichterfahrt 2013Strandbad - SperenbergKlausdorf - Verwaltungsgebäude
 

Warnung vor dem Enkeltrick!

Am Mellensee, den 11. 12. 2020

Auch in unserer Gemeinde erhalten immer wieder ältere Bürgerinnen und Bürger Anrufe von Unbekannten, die versuchen, mit dem sogenannten "Enkeltrick" an das Geld der Angerufenen zu kommen.
 

Wie verhalte ich mich?

  • Seien Sie besonders misstrauisch, wenn angebliche Verwandte oder Bekannte („Enkel“) am Telefon plötzlich Geld fordern.
  • Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen.
  • Geben Sie keine Details zu familiären oder finanziellen Verhältnissen preis.
  • Rufen Sie die Verwandten oder Bekannten auf einer Ihnen bekannten Telefonnummer (nicht der vom Anrufer angegebenen Nummer!) umgehend zurück und versuchen, den Sachverhalt zu klären.
  • Informieren Sie bei so nicht zu klärendem Sachverhalt bzw. auch beim geringsten Zweifel sofort die Polizei, um das weitere Vorgehen absprechen.
  • Händigen Sie Fremden, die als "Vertrauensperson" angeblicher Verwandter oder Bekannter kommen, niemals Bargeld aus.
  • Sollten Sie trotz aller Vorsicht auf den „Enkeltrick“ hereingefallen sein, so zögern Sie nicht und erstatten unverzüglich Anzeige.

 

 Polizeinotruf 110

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

24. 07. 2021

- 14:00 Uhr
 

25. 07. 2021

- 10:00 Uhr
 

Nützliche Links

Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft

 

 

 

Logo Märker Am Mellensee

 

 

 

 

GAG Logo

 

 

Mayors-For-Peace-Logo

Bürgermeister für den Frieden