Am Mellensee
 

Bücherfreunde am Mellensee

Hohe Föhren 19
15838 Am Mellensee OT Klausdorf

Telefon (033703) 159769

 

Bücherfreunde am Mellensee

 

Seit dem 22. Juni 2007 treffen sich regelmäßig alle zwei Monate, jeweils am letzten Freitag, an Literatur interessierte Einwohnerinnen und Einwohner aus der Gemeinde Am Mellensee und benachbarten Orten, vor allem aus Zossen mit seinen Ortsteilen. Es ist eine lose Vereinigung ohne Statut, feste Mitgliedschaft und Beiträge. In den Zusammenkünften werden zumeist neuere Werke aus den Literaturbereichen Roman und Lyrik vorgestellt und diskutiert. So gab es interessante Debatten über das Werk von Mascha Kaléko, Daniel Kehlmann, Uwe Timm, Carlos Ruiz Zafón, Jenny Erpenbeck, Julia Franck, Dieter Moor, Heinrich Alexander Stoll und anderen. Auch ältere Werke standen auf dem Programm, von Goethe und Uhland bis zu biographischer Literatur über Beethoven und Bach, Luise von Preußen und Zar Nikolaus II. Zu Informationen über naturwissenschaftliche Probleme, Werke und Autoren, z.B. im Darwin-Jahr, hörten wir Vorträge von Fachleuten. Auch regionalgeschichtliche Themen aus Geschichte und Literatur standen auf dem Programm, manchmal ergänzt um Filmbeiträge. Die Teilnehmer der Veranstaltungen schätzen neben der gegenseitigen Information vor allem die zumeist lebhafte Diskussion. Einige Ausflüge führten zu Ausstellungen in Berlin, zu berühmten Dorfkirchen im Landkreis Teltow-Fläming und in die Nachbarstadt Baruth/Mark. Wir hoffen, dass uns immer wieder neue, interessante Themen einfallen!

Evamaria Engel


Veranstaltungen


27.11.​2020
19:00 Uhr
Einladung der Bücherfreunde Am Mellensee
Einladung der Bücherfreunde Am Mellensee am 27.11.2020, 19:00 Uhr im MORADA HOTEL AM MELLENSEE Zossener Str. 76 15808 Am Mellensee [mehr]