Am Mellensee

Grundschule am Mellensee

Vorschaubild

Schulleiterin: Frau Wilschke

Hauptstr. 16
15838 Am Mellensee OT Mellensee

Telefon (03377) 300697
Telefax (03377) 3300424

E-Mail E-Mail:

 

Sprechzeiten der Sekretärin

täglich von 7.00 Uhr bis 11.00 Uhr

 

 

Das Hauptgebäude der Grundschule am Mellensee wurde 1909 erbaut. Ein Erweiterungsbau erfolgte in den Jahren 1958/1959. Durch einen erneuten Anbau steht uns seit Dezember 2011 ein an das Gebäude direkt angeschlossener moderner Sanitärtrakt zur Verfügung.

Das Grundstück umfasst 5.100m², wobei der Pausenhof mit  ca. 3.500m² den Schülern Platz zum Entspannen, Toben und Spielen bietet. Das Projekt „Neugestaltung des Schulhofes“ ist zu einem großen Teil abgeschlossen.

Die Grundschule am Mellensee ist eine einzügige Grundschule. In 6 Klassenräumen, einschließlich Musik- und Physikraum, lernen jährlich ca. 150 Schüler. Derzeit unterrichten 8 Lehrer an der Schule, darunter 2 männliche Kollegen. Auch eine Bibliothek steht Ihnen zur Verfügung.

Den Umgang mit elektronischen Medien lernen die Kinder bereits ab Klasse 1. Sie erwerben Fähigkeiten und Fertigkeiten im Umgang mit dem Computer/Laptop. Nach erfolgreichem Bestehen des Computerführerscheins in Klasse 4 können sie selbständig damit arbeiten, Internetrecherchen durchführen oder die Lernsoftware nutzen.  Der Physikunterricht kann seit Januar 2015  in einem modernen, nach neuesten Standards eingerichteten Raum stattfinden. Eine besondere Form des Unterrichtes ist der Klassenrat. Hier haben die Schüler die Möglichkeit, Wünsche zu äußern, Probleme zu besprechen und gemeinsam eigenverantwortlich zu lösen. Ebenfalls wichtige Arbeitsschwerpunkte im Schulalltag sind die Entwicklung der Selbständigkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit und der Toleranz .

Seit 2007 ist der jährlich stattfindende Sponsorenlauf ein Höhepunkt in unserem Schulleben. Ein Teil des erlaufenen Geldes wird in die Ausstattung der Schule investiert. Dazu gehören unter anderem der Kauf einer Musikanlage, das „Grüne Klassenzimmer“,  der Erhalt des Biotops,  eine Lamellenanlage zur Verdunklung des Raumes, das Kletterzelt auf dem Schulhof und Smartboarde für drei Klassenräume.  Es wird auch für die Finanzierung von Schulausflügen und Schulfesten verwendet.

Mit Stolz blicken wir auf die im Februar 2012 eingeweihte Zwei-Felder-Sporthalle. Dank der guten Kooperation mit dem RSVMellensee08 wird die Halle auch stark in der Freizeit von den Schülern frequentiert, da sie in allen Sektionen des Sportvereins ihrem Hobby nachgehen können.

Bei der täglichen Mittagsversorgung können die Kinder zwischen drei Menues wählen.

Ebenfalls im Gebäude der Grundschule ist der Hort untergebracht. Eine vielfältige Auswahl an Aktivitäten wird den Schülern in angenehmer Umgebung angeboten.

 

[Schulprogramm als pdf-Datei]

 

 

Organigramm Schuljahr 2016/2017

 

Hausordnung der Grundschule am Mellensee