Am Mellensee
 

Schulmuseum Klausdorf

Vorschaubild

Schulmuseum inkl. Ausstellung zur Klausdorfer Geschichte und Ziegelei

 

Schulmuseum Klausdorf

Der Förderverein Heimatgeschichte Klausdorf  e. V. hat in den letzten Jahren viel gearbeitet und neben dem ursprünglichen Raum mit dem Schulmuseum zwei weitere Räume eingerichtet. Sie behandeln die Themen Ziegeleigeschichte und Heimatgeschichte.

Nun finden wir es schade, wenn sich unsere Mitbürger das nicht ansehen können. Deshalb werden wir in den Sommermonaten Juli und August das Museum in der alten Schule an jedem Sonntag von 15 bis 18 Uhr geöffnet halten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Natürlich ist es auch an anderen Tagen möglich, die Ausstellungen zu besichtigen. Dazu müssten Sie sich dann unter den Telefonnummern 033703 70715 oder 033703 70671 anmelden.

Außerdem könnten wir weitere interessierte Mitarbeiter im Förderverein brauchen.

 

Liebe Freunde der Heimatgeschichte Klausdorfs,

Wie bereits im vergangenen Jahr öffnen wir, der Förderverein Heimatgeschichte Klausdorf e.V., für

alle an der Geschichte unserer Region Interessierten im Sommer unser kleines Museum in der alten Schule.

An den folgenden Sonntagen öffnen wir von 14 bis 16 Uhr:

  • am 01.07.18,
  • am 29.07.18,
  • am 26.08.18.

Außerdem gestalten wir wieder drei Themennachmittage, bei denen ein kurzer Vortrag gehalten wird, an den sich eine Diskussion anschließen soll.  Folgende Themen werden behandelt:

  • am 17.06.18                     Die Entwicklung der Schule in Klausdorf
  • am 15.07.18                     Die Militäreisenbahn
  • am 12.08.18                     Klausdorf als Erholungsort

An diesen Thementagen öffnen wir das Museum ab 15 Uhr, der Vortrag beginnt um 16 Uhr.

 

Zu diesen Veranstaltungen laden wir alle Mitbürgerinnen und Mitbürger herzlich ein, sind aber darüber hinaus auch gern bereit, das Museum nach Anruf zu anderen Zeiten zu öffnen.

 

Ingeborg Sella

 

 

Baruther Str. 1 - 2
15838 Am Mellensee OT Klausdorf

Telefon (033703) 70671 Voranmeldung zur Besichtigung
Telefon (033703) 70715 (Voranmeldung zur Besichtigung)

Öffnungszeiten:
Besichtigungstermine:
am 03.07.16, am 17.07.16, am 07.08.16 und am 21.08.16 von 15 bis 18 Uhr bzw. nach tel. Absprache