Am Mellensee

Monas Goldkäferchen

Ramona Bülow

Zossener Allee 33
15838 Am Mellensee OT Sperenberg

Telefon (033703) 68489

Öffnungszeiten:
Montags bis Freitag: von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Tagespflegestelle „Monas Goldkäferchen"

Auf dem privaten Grundstück von ca. 1000 qm befinden sich ein Wohnhaus und ein großer Garten. Hier finden bis 5 Kinder genug Platz um zu spielen, zu lernen, zu essen und schlafen zu können. Die Kinder können alle Räume nutzen. Im Wohnzimmer lernen und spielen wir. In der Küche sind Kindersitzmöbel. Selbstverständlich koche ich täglich frische und gesunde Kost.

Im Bad stehen genügend Töpfchen sowie Kinderhygienemittel, wie Zahnbürsten und Handtücher, zur Verfügung. Im Keller befindet sich ein liebevoll gestaltetes Zimmer, in dem 5 Reisebettchen auf ihre Träumer warten.

 

Unser Garten bietet viel Platz zum Toben und Spielen. Neben einem Buddelkasten haben wir eine große Schaukel, ein Klettergerüst, ein „Waldhaus" und seit Neuestem auch eine tolle Rutsche. Weiterhin können wir auch mit Autos, Puppenwagen, Roller und Dreirädern spielen.

Außerdem haben die Kinder die Möglichkeit, mit Tieren groß zu werden, denn wir haben neben 6 Vögeln, ein Zwergkaninchen und einen kleinen Hund der ganz groß wird, wenn er auf „seine Kinder" aufpasst.

 

Unser Tagesablauf:

07.00 Uhr bis 09.00 UhrAufnahme der Kinder - Frühstück

Kleinere Kinder können noch einmal schlafen,

die größeren Kinder spielen 

09.00 Uhr bis 11.00 Uhr Beschäftigung - Spiel, bzw. - Aufenthalt im Freien
11.00 Uhr bis 12.00 Uhr Mittagessen, Körperhygiene, Gute-Nacht-Geschichte
12.00 Uhr bis 14.30 Uhr Mittagsruhe
14.30 Uhr bis 15.00 Uhr Anziehen und Vesper
15.00 Uhr bis 17.00 Uhr Spiel und Abholen 

 

Musikerziehung wird bei uns neben der Bewegungserziehung sehr groß geschrieben. Da die Musikerziehung die Sprachentwicklung fördert, singen wir täglich im gesamten Tagesablauf.

 

Feste und Feiern

Angefangen von Geburtstagen über Fasching feiern wir alles. So besucht uns zu Ostern der Osterhase und zu Weihnachten der Weihnachtsmann. Mit den Eltern wird jedes Jahr ein Sommerfest organisiert.